Arbeiten auf ’ner Kiwifarm

Als wir auf dem Gelände von Mat und Kris angekommen sind haben wir direkt deutsche Stimmen aus der Küche gehört. Wie sich rausstellte sollten wir für die nächsten Wochen mit sieben anderen Deutschen zusammen arbeiten. So richtig viel englisch lernt man dabei nicht, allerdings sollte es dennoch eine tolle Zeit mit netten Leuten werden. Ebenso wie wir, sind die anderen frisch mit dem Abi fertig geworden und wollten mal raus aus Deutschland und dem typischen Ablauf der Dinge.

Wir arbeiten jetzt schon seit circa vier Wochen auf Kiwifarmen in Te Puke, „Arbeiten auf ’ner Kiwifarm“ weiterlesen